Ostern Mallorca

Ostern Mallorca

Foto: © mallorca-today.de

Ostern auf Mallorca

Reise-Tipps zur Semana Santa

Schmerz, lass bloß nicht nach: Nirgendwo auf der Welt zelebrieren Gläubige die Passion Christi eindrucksvoller als in Spanien! In der Karwoche (Semana Santa) ziehen hunderte von vermummten Gestalten mit hohen spitzen Kapuzen und rasselnden Eisenketten durch die Straßen. Manche tragen riesige Holzkreuze oder üppig geschmückte Altäre mit Heiligenfiguren. Auf Mallorca gibt es über 50 Bruderschaften (Confraries), 30 davon in Palma. Die Mitgliedschaft ist eine Ehre und wird meist vom Vater auf den Sohn vererbt - heutzutage auch von der Mutter auf die Tochter (seit einigen Jahren organisieren sich Frauen in Schwesternschaften). Die Kapuze soll Anonymität garantieren, denn Buße ist reine Privatsache. Wo Sie die Semana Santa besonders eindrucksvoll erleben? Wir haben sechs ganz individuelle Reise-Ideen zusammengestellt...

1) Oster-Arrangement im exklusiven Finca-Hotel

Die Oster-Umzüge der Bruderschaften in Manacor sind ein sehr beeindruckendes Schauspiel. In der Karwoche ziehen die Büßer mit ihren langen spitzen Hüten am Mittwoch, Donnerstag und Freitag abends durch die Gassen von Manacor. Der letzte Umzug ist am Ostersonntag in der Frühe zu bestaunen. Wenn Sie ein Oster-Arrangement im exklusiven Finca-Hotel nahe Manacor buchen, können Sie diese mystischen Prozessionen hautnah miterleben. ...click

2) Gründonnerstag in Palma: Mallorcas größte Prozession

Am Gründonnerstag wird Palma Schauplatz einer wonnevollen Tragödie. Schon mittags sichern sich erste Besucher die besten Plätze auf den Zuschauertribünen. Erst am späten Nachmittag beginnt die größte und wichtigste Osterprozession Mallorcas, die "Processó del Sant Crist de la Sang" (Prozession des Heiligen Christus vom Blut). Alle Bruderschaften der Insel nehmen daran teil. Angeführt wird das barock anmutende Spektakel seit dem 16. Jahrhundert von den Offizieren der ältesten Bruderschaft "Confraria de la Sang". Privilegierte Büßer dürfen die tonnenschweren Altäre mit Heiligenfiguren tragen. Die riesigen Kreuze werden von den sogenannten "nazarenos" geschultert. Stundenlang tropft Kerzenwachs auf die Pflastersteine der Altstadt. Dumpfe Trommelschläge, Rasseln von Ketten, Peitschenhiebe - und jede Menge Besucher, die von ganzem Herzen mit Jesus und der Jungfrau Maria weinen. Erst in den frühen Morgenstunden des Karfreitags erreichen die vielen tausend Büßer wieder die Spitalkirche - Beginn und Ziel der Prozession. Wenn Sie dabei sein wollen, reservieren Sie rechtzeitig eine Unterkunft in Palma ...click

3) Karfreitag in Pollenca: Büßen auf 365 Treppenstufen

In der Dämmerung beziehen zwei römische Soldaten Stellung am riesigen Holzkreuz, das auf Pollencas Kalvarienberg errichtet wurde. Entlang der 365stufigen Treppe werden in stundenlanger Arbeit alle Öllampen entzündet. Auf den Stufen und im historischen Ortskern versammeln sich tausende von Zuschauern. Am späten Abend wird Pollencas Christus-Statue dann im Rahmen einer stimmungsvollen Kreuzabnahme-Prozession vom Kalvarienberg zur Pfarrkirche hinuntergetragen (Devallement). Der malerische Ort Pollenca ist berühmt für seinen mystischen Karfreitag (Divendres Sant). Sie möchten dieses traditionelle Fest miterleben? Dann logieren Sie im exklusiven Lifestyle-Fincahotel mit Schwimmbad und Spa-Bereich ganz in der Nähe.....click

4) Oster-Picknick: Den Frühling auf einer Finca genießen

Die Mallorquiner picknicken an den Ostertagen gerne oder gehen in den Dörfern und Kleinstädten der Insel essen. Als Gast eines Finca-Hotels sind Sie von traumhafter Natur umgeben - herrlich zum Schlemmen im Freien! Viele Finca-Hotels bieten auch ein hauseigenes Gourmet-Restaurant. Nach dem opulenten Oster-Mahl ein wenig Bewegung gefällig? Kein Problem, denn Finca-Hotels sind optimale Ausgangspunkte zum Wandern und Radeln! Tipp: Finca, Flüge und Mietwagen so früh wie möglich buchen, denn in den Osterferien kommt es aufgrund der großen Nachfrage häufig zu Engpässen! ....click

5) Engelssonntag:

Großes Fest auf Palmas Castell Bellver
Sie haben es Ostern nicht mehr auf die Insel geschafft? Dann jetten Sie eben eine Woche später zum sogenannten Engelssonntag nach Palma! Nach altem Brauch wird ein gigantisches Volksfest auf dem Schloss Bellver veranstaltet. Jedes Jahr kommen rund 20.000 Besucher zum bunten Spektakel hoch über der Hauptstadt. Wenn Sie mitfeiern möchten, haben wir für Sie einen günstigen Hotel-Tipp in fußläufiger Entfernung zum Schloss ...click

6) Ostern maßgeschneidert - Angebot für Gruppen:

Von Oster-Events über Wandern und Radeln bis hin zum Sightseeing: Für Gruppen ab sechs Personen entwerfen unsere Partner ein individuelles Reiseprogramm. Teilen Sie uns einfach per Mail Ihre Wünsche und Ihr Budget mit, dann nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf (E-Mail und Telefonnummer nicht vergessen!) ...click

Guide