Weihnachten und Silvester auf Mallorca

Silvester Mallorca

Foto: © mallorca-today.de

Unsere Top Ten für 2015/ 2016

1) Weihnachtsbeleuchtung in Palma

Über 65 Kilometer messen in diesem Jahr insgesamt die Lichterketten im weihnachtlichen Palma de Mallorca. Sie schmücken 93 Straßen.
Unser ganz persönlichen Highlights:
- Lichtzelt über der Plaza Major
- Lichtkugeln, Sterne, Glocken und andere wunderschöne Motive in der Fußgängerzone (Altstadt)

2) Weihnachtsmärkte auf der Insel

- Palma: Rambla, Plaça Major und Plaçad'Espanya (2.12. bis 6.1. täglich von 10 bis 21 Uhr); Club de Mar am Paseo Maritímo (vom 5. bis 8.12. Christmas-Festival); Pueblo Espanol (vom 4. bis 8.12.täglich von 12 bis 23 Uhr)
- Puerto Portals: 11.12. bis 6.1. täglich 12-21 Uhr
- Santa Ponca: bis 20.12. im Polígono Son Bugadelles (Mo-Fr 17-22 Uhr, Wochenende und Feiertage 10-22 Uhr)

3) Traditionelle Krippen

- Neue Krippe im Rathaus von Palma de Mallorca (Ende 2014 eingeweiht): Mehr als 170 Keramikfiguren, Rathaus, Almudaina, Palastgarten und Stadtmauer
- Bekannte Krippen in Palma (Besichtigungstermine im Dezember und Januar): Neapolitanische Krippe aus dem 18. Jahrundert mit mehr als 3000 Figuren in der Fundación Bartomeu March, C/.PalauReial; Les Caputxines, C/. de les Caputxines, 14; Centro de Historia y Cultura Militar de Baleares, C/.SantMiquel; Centre Cultural La Misericordia, Plaçad'Hospital; Krippe der Kirche Santa Catalina, Plaça de Santa Pagesa, 5; Krippe auf dem Santa Catalina Markt, Plaça de Navegació s/n
- Ganzjährige Krippen: z.B. in Sant Salvador bei Felanitx oder in der Kirche des Klosters Nostra Senyora de Cura auf dem Randa-Berg

4) Weihnachtsprogramm der Stadt Palma

- Das umfangreiche Weihnachtsprogramm der Stadt Palma dauert vom 27. November 2015 bis zum 6. Januar 2016
- Leider nur auf Katalanisch verfügbar, aber Termine auch ohne Fremdsprachenkenntnisse recht gut lesbar

5) Naschwerk und Festessen

- "Turró" (Mandelnougat) in schier unzählbaren Varianten
- "Polvorones (Schmalzgebäck)
- Sopa de Nadal (Weihnachtssuppe)
- Truthahn (endiot de nadal)

6) - Cabalgata de Reyes am 5. Januar 2016 ab 18 Uhr in Palma de Mallorca:

Die Delegation aus dem Morgenland läuft mit ihrem Schiff in Palmas Hafen ein und zieht mit aufwändig geschmückten Festwagen durch Palma (tausende Zuschauer, märchenhafter Umzug); Geplanter Zugweg: Ankunft an der Alten Mole, Avda. Antoni Maura, Paseo de l Borne, Pl. Joan Carles I, C. Unión, la Rambla, C. de Barón de Pinopar, Avda. de Portugal, Paseo de Mallorca, Avda. Jaume III, Pl. Joan Carles I, Paseo del Borne, Pl. de la Reina, Ankunft im Rathaus Pl. de Cort
- Fototermin mit den "Reyes": Die Heiligen Drei Könige posieren in der Adventszeit gerne vor Palmas großen Kaufhäusern und lassen sich mit Kindern gratis fotografieren.
- Buzón de Reyes: Briefkästen für die Heiligen Drei Könige findet man in der Weihnachtszeit überall auf der Insel. Die mallorquinischen Kinder können hier ihre Briefe mit Wünschen einwerfen.

7) Sybillengesang in der Christmette

- Der "Cant de la Sibil.la", Mallorcas Sybillengesang vor der Christmette in der Heiligen Nacht, ist im November 2010 in die Liste der Weltkulturgüter der Unesco aufgenommen worden.
- Der traditionelle achtstrophige Gesang erklingt nur einmal im Jahr und seit dem 12. Jahrhundert auf Mallorquín.

8) El Gordo - Weihnachtslotterie

- Spaniens"Lotería de Navidad" schüttet insgesamt mehr als 2,2 Milliarden Euro an Gewinnen aus. Sie ist die größte und älteste Lotterie der Welt.
- Der Hauptgewinn heißt "El Gordo" (der Dicke)
- Die Ziehung der Gewinner am Vormittag des 22. Dezember im Fernsehen ist ein nationales Ereignis in Spanien.
- Immer mehr Ausländer spielen inzwischen mit.

9) Weihnachtszirkus auf dem Eis

Vom 4. Dezember 2015 bis 10. Januar 2016 gastiert in Palma der "CircoAlegría on Ice" (Messegelände SonFusteret, www.circoalegria.es)

10) Silvester

- Riesige Open Air Party rund um die PlacaCort am Rathaus (in diesem Jahr 2015 mit der La Movida Band)
- Im Chor zählen die Mallorquiner - wie alle Spanier - alle zwölf Glockenschläge bis zum Jahreswechsel und essen bei jedem Schlag eine Weintraube (uvasde suerte - Glückstrauben).
- Das spektakuläre Feuerwerk an Palmas Hafen beginnt um Mitternacht.

Guide