MallorcaToday

Mallorca Lifestyle

Ärzte & Apotheken

Ärzte und Klinken Mallorca

Foto: gpointstudio - Fotolia.com

Medizinische Versorgung auf Mallorca

Tipps für den Notfall:

1. Mitglieder gesetzlicher Krankenversicherungen sollten ihre Europäische Versicherungskarte sowie den Personalausweis bereit halten, wenn sie auf Mallorca einen Arzt konsultieren. Nähere Infos gibt’s bei der Deutschen Verbindungsstelle Krankenversicherung – Ausland (DVKA). Auf der Website www.dvka.de finden Sie ein Merkblatt zum Thema Urlaub in Spanien. Privatversicherte sollten sich bei ihrer jeweiligen Kasse nach dem Leistungsumfang im Ausland erkundigen, da er stark variieren kann. Ein sogenannter Auslandskrankenschein muss bei der Versicherung nicht mehr beantragt werden. Tipp: Schließen Sie zusätzlich eine Reisekrankenversicherung ab!

2. Im Notfall auf Mallorca am besten die 112 anrufen. Die mehrsprachige Hotline (Feuerwehr und Rettungsdienst) ist rund um die Uhr besetzt. Außerdem können darüber spezielle Fachärzte benachrichtigt werden. Nachteil bei der Ambulanz-Nummer 061 (Krankenwagen/Notarzt): Sprachprobleme und gelegentlich längere Wartezeiten.

3. Adressen für Erste Hilfe: die staatlichen "ambulatorios" in jedem Ort und die "centros médicos" (Ärztezentren, deutsch- und englischsprachig). Wichtiger Hinweis: Die Behandlung in den Ärztezentren müssen Privatversicherte sofort bar bezahlen. Unbedingt eine Rechnung mit Diagnose verlangen, die später bei der Krankenkasse eingereicht werden kann!

4. Beste Krankenhäuser für Unfälle und Notfälle (Dolmetscher vorhanden): die Klinik "Son Dureta" (Palma, C/. Andrea Doria, 55; Straße nach Genova) und das Hospital in Manacor (Ctra. Manacor-Alcúdia/ Straße Richtung Artà)

5. Jede Apotheke (Farmacia) trägt ein Schild mit der aktuellen Notdienst-Apotheke. Einige Apotheken in Palma haben sogar rund um die Uhr geöffnet. Eine aktuelle Liste der 24-Stunden-Apotheken in Palma erhalten Sie, wenn Sie in das spanische Branchenbuch www.paginasamarillas.es die Suchphrase „Servicio de farmacia 24 horas Palma De Mallorca“ eingeben.

Tipp: Laden Sie sich unsere aktuelle Notfallfibel Mallorca im PDF-Format kostenlos herunter. Das Ebook enthält detaillierte Informationen rund um Ihre Reiseplanung (Was gehört in die Reiseapotheke? Ist eine Auslandskrankenversicherung sinnvoll? In welchen Fällen lohnt sich ein Arztbesuch vor der Reise?). Darüber hinaus erhalten Sie wichtige Hinweise für Notfälle auf Mallorca – vom Notruf über Erste Hilfe bis hin zu Vorsorge-Maßnahmen für Urlauber jenseits der touristischen Zentren. Eine Adressen-Liste mit niedergelassenen deutschen Ärzten auf Mallorca – übersichtlich nach Fachrichtungen sortiert – komplettiert die Fibel. Im Schlussteil werden typische Urlaubskrankheiten und Unfälle beschrieben (Prävention, Symptome, Erste Hilfe-Maßnahmen, Notwendigkeit eines Arzt-Besuchs).

Ärzte Mallorca - Ebook

Foto: © contrastwerkstatt - Fotolia.com

Notfallfibel Mallorca: Ärzte und Apotheken

Von der Reiseapotheke über Adressen deutscher Ärzte bis hin zu Notrufnummern und wertvollen Tipps.

.PDF Ebook kostenlos herunterladen


weitere Informationen über Mallorca


Guide