MallorcaToday

Deine Insel Mallorca

Milchreis mit Mandeln und Feigen

Arròs amb ametlles i figues

Milchreis Rezept

Zutaten für 4 Personen
- 130 g Milchreis (Rundkornreis)
- 3/4 Liter Milch
- 200 g getrocknete Feigen oder Feigenbrot
- 6 EL Honig
- 80 g gehackte Mandeln
- Schale von einer halben unbehandelten Zitrone (gibt`s auch fertig im Tütchen)
- Saft von 1/2 Zitrone
- 1 Vanilleschote
- 2 EL Butter
- 1 Prise Salz
- Ein paar Fäden Safran

Zubereitung
Den Reis in ein feinmaschiges Sieb füllen und unter laufendem Wasser abwaschen. Die Zitronenschale abreiben (wichtig: unbehandelte Zitrone verwenden!). Die Vanilleschote längs aufschlitzen und mit einem Messer das Mark abschaben. Jetzt die Milch mit fünf Esslöffeln Honig, dem Vanillemark und einer Prise Salz langsam zum Kochen bringen. Dann den Reis, die abgeriebene Zitronenschale und die Safranfäden unterrühren. Auf kleiner Flamme zugedeckt etwa 35 Minuten köcheln lassen - häufig umrühren!

Die getrockneten Feigen bzw. das Feigenbrot fein hacken. Etwa fünf Minuten bevor der Milchreis fertig ist, einen Esslöffel Butter und einen Esslöffel Honig in einer kleinen Pfanne zerlassen. Gehackte Mandeln und Feigen darin rösten, danach unter den Reis mischen. Den fertigen Milchreis von der Flamme nehmen und einige Minuten im geschlossenen Topf ziehen lassen. Vor dem Servieren einen Esslöffel Butter und den Saft einer halben Zitrone unterrühren.


Guide