MallorcaToday

Deine Insel Mallorca

Geld auf Mallorca

Geld Mallorca

Foto: jackfrog - Fotolia.com

Richtiger Geldumgang

In nahezu jedem Ort der Insel gibt es Geldautomaten (Telebanco/ Cajero Automático), die sich meist auch in deutscher Sprache bedienen lassen. Hier kann man problemlos mit EC- oder Kreditkarte Bargeld abheben.

Gelegenheit macht Diebe: Der Geldautomat regt leider immer wieder die kriminelle Fantasie an. Gauner lassen sich die raffiniertesten Tricks einfallen, um der reichen Maschine ein paar Scheinbündel zu entlocken - am liebsten auf Kosten von gutgläubigen Touristen. Hier ein paar Tipps, wie Sie sich vor Betrügern schützen können:

  1. Am besten während der Banköffnungszeiten Geld ziehen. Sollte der Automat Ihre Karte einbehalten, kann ein Bankangestellter helfen.
  2. Wenn Sie Familie oder Freunde dabei haben, sollte eine Person den Automaten im Auge behalten (falls er manipuliert wurde und jemand in Ihrer Abwesenheit die Karte herausholen will)
  3. Wenn ein Fremder seine Hilfe anbietet, auf jeden Fall dankend ablehnen (oft geben sich Betrüger als Touristen aus, um Sie abzulenken oder Ihre Geheimnummer zu erfahren)
  4. Beim Tippen der PIN nicht auf die Finger schauen lassen!
  5. Karte bei Verlust sofort sperren lassen (Service-Rufnummer des Kreditinstitutes immer dabei haben)

Achtung: Die Banken sind nur vormittags geöffnet und in den Sommermonaten samstags geschlossen! Kreditkarten werden in vielen Geschäften und Restaurants akzeptiert.

Vorsicht: Wertgegenstände und größere Mengen Bargeld nicht auf dem Hotelzimmer liegen lassen, sondern im Hotelsafe deponieren!

zurück zur Übersicht


Guide