MallorcaToday

Deine Insel Mallorca

Rezept für Schweinelende

Cassola de Porc

Schweinelende aus dem Topf

Zutaten
8 Stück Schweinelende
400 g Süßkartoffeln (Bataten)
1 Apfel
1 Zwiebel
1 Zitrone
1/2 l Brühe
1 EL brauner Zucker
Schweineschmalz oder anderes Fett für die Auflaufform
Pfeffer und Salz

Zubereitung
Die Süßkartoffeln und den Apfel in Scheiben schneiden, die Zwiebel würfeln. Alles in einer Schüssel vermischen, dann pfeffern, salzen und zuckern. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (Gas Stufe 4).

Eine Auflaufform - am besten eine original mallorquinische Greixonera - mit Schweineschmalz oder anderem Fett ausstreichen. Die Mischung aus Bataten, Apfel und Zwiebel einfüllen. Schweinelende pfeffern, salzen, den Saft der Zitrone darüber träufeln und auf die Gemüse-Mischung in der Greixonera legen. Mit Brühe aufgießen. Im Ofen etwa eine Dreiviertelstunde zugedeckt garen (mit Deckel oder Alufolie).

Dann den Deckel oder die Folie entfernen und rund 10 Minuten knusprig brutzeln. Prüfen, ob Fleisch und Karoffeln gar sind. In der Greixonera servieren - Bon profit, guten Appetit!


Guide