MallorcaToday

Mallorca Lifestyle

Rezept für spanische Pinchos

Kleine leckere Fleischspieße

Pinchos

Zutaten
800 g Schweinefilet
4 Zehen Knoblauch
3 EL Paprikagewürz
2 TL Kreuzkümmel
1 Prise Koriander
2 EL Zitronensaft
1 Bund Petersilie
8 EL Olivenöl
Grobes Salz und Pfeffer aus der Mühle
12 Holzspieße (oder mehr, wenn als Tapas gedacht)

Zubereitung
Das Schweinefilet würfeln. Die geschälten Knoblauchzehen mit einem guten Teelöffel grobem Salz im Mörser zerstoßen. Die Gewürze zufügen und gut mischen. Die Gewürzmischung in eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl und dem Zitronensaft verrühren. Das Fleisch in der Marinade wenden und zwei Stunden in der zugedeckten Schüssel kühlen. In der Zwischenzeit die Petersilie grob hacken.

Die fertig gekühlten und marinierten Fleischwürfel auf die Spieße stecken und in einer Grillpfanne in wenigen Minuten von allen Seiten servierfertig brutzeln. Zum Schluss die gehackte Petersilie über die Spieße streuen.


Guide