MallorcaToday

Deine Insel Mallorca

Calabacins Farcits

Gefüllte Zucchini mallorquin

Die mallorquinische Spezialität Calabacins Farcits sind schnell und einfach zubereiten und schmecken einfach herrlich mediterran. wer kein Lammhack zur Hand hat, versucht es einfach mit gemischten Hack. Ist zwar nicht das Original, schmeckt aber trotzdem

ZucchiniZutatenKoch

Zutaten
4 Zucchini
100 ml Olivenöl
4 gepresste Knoblauchzehen
2 gehackte Zwiebeln
200 g Dosen-Tomaten
300 ml pürierte Tomaten
300 g gehacktes Lamm
2 Eier
1 Lorbeerblatt
Semmelbrösel (4 EL)
Paprikapulver (1/2 EL)
frischer Petersilie
Salz, Pfeffer, getrocknete Kräuter (1 EL)

Zubereitung
1. Zucchini waschen, längs halbieren.
2. Zucchini mit einem Teelöffel aushöhlen.
3. Zucchini-Hälften wenige Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren.
4. Zucchini-Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
5. Die Hälfte des Öls in einem Topf erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln darin schmoren. Tomaten, getrocknete Kräuter, Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer zugeben. 6 bis 8 Minuten köcheln. Topf vom Herd nehmen.
6. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Zucchini-Fruchtfleisch darin wenden. Herausnehmen und abtropfen lassen.
7. Gehacktes Lamm mit Zucchini-Fruchtfleisch vermischen und in den vorbereiteten Topf geben. 10 Minuten köcheln, dann etwas abkühlen lassen.
8. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
9. Die Eier unter die Mischung rühren.
10. Zucchini-Hälften mit der fertigen Mischung füllen.
11. Frischen Petersilie, Semmelbrösel und Paprikapulver in einer Tasse verrühren und über die gefüllten Zucchini streuen.
12. Circa 15 Minuten im Ofen garen. Nach 8 Minuten vorsichtig mit den passierten Tomaten übergießen.

Am besten sofort servieren.


Guide