MallorcaToday

Deine Insel Mallorca

Hotelbewertungen

Hotelbewertungen Mallorca

Foto: Hotels im Check (Quelle: Mallorca-today)

Hotelbewertungen Mallorca

Bevor Sie einen Mallorca-Urlaub planen, sollten Sie bei der Hotelauswahl richtig vorgehen. Wir sagen Ihnen, wo Sie Hotelbewertungen finden und wie Sie diese richtig lesen. Denn nur weil etwas gutes über ein Hotel geschrieben steht bedeutet dies noch nicht, dass das Hotel auch wirklich gut ist.

Worauf sollte bei der Hotelbewertungen geachtet werden?

Eine schlechte Hotelbewertung, so richtig sie auch ist, muss nicht die selbe Bedeutung für einen anderen Urlauber haben wie für den, der sie geschrieben hat. Ein Urlauber, der es gewohnt ist in ruhigen Landhotels zu schlafen wird sich sicherlich mehr ärgern über den Lärm in einem Hotel an der Playa de Palma als ein typischer Partyurlauber. In der Regel sollte man sich aber auf ein paar Dinge konzentrieren. Wichtig ist mit Sicherheit zu erkennen, ob man sich mit der Person, die die Bewertung geschrieben hat identifizieren kann. Dies kann man z.B. daran erkennen was zuvor von der Person bewertet wurde. Auch spielt das Umfeld sicher eine Rolle. Ist der Bewertende ein Geschäftsreisender oder gar mit der Familie unterwegs. Um es Kurs zu sagen: Bewertung ist nicht gleich Bewertung. Alles ist subjektiv.

Man sollte aber auf die Punkte achten die einem wichtig sind. Hier ein paar Beispiele

  • Verpflegung: Ist man ein wahrer Gaumenschmaus, dann sollte man nicht nur auf die Bewertungen achten, sondern auch darauf, wer die primäre Zielgruppe des Hotels ist. Hotels die eher für Familien gedacht sind neigen in der Regel dazu alles ein wenig weniger zu würzen und auch gerne mal mit dem Salz zu sparen. Bei den Getränken sieht es nicht viel anders aus. Wer All-Inclusive bucht wird mit Sicherheit den Weinkenner nicht in Verzückung bringen aufgrund der angebotenen Weine die oftmals aus dem Schlauch kommen.

  • Zimmer: Wird über Lärmbelästigung oder schlechten Ausblick geschrieben, dann sollte zumindest darauf geachtet werden, was für ein Zimmer gebucht wurde. Im Notfall kann man auch im Hotel nachfragen. Auch sind in vielen Hotels manche Zimmer frisch renoviert, andere hingegen nicht. Auch hierauf ist bei der interpretation der Hotelbewertung zu achten.

  • Sprache: Manch ein Urlauber beschwert sich darüber, dass im Hotel alles auf deutsch passiert und sagt sich: "Da hätte man ja auch gleich in Deutschland bleiben können". Manch anderen wird eine negative Bewertung abgeben, weil im spanischen Hotel eben nicht deutsch gesprochen wurde und man nichts verstanden hat.

  • Lärm: Lautstärke wird in unterschiedlichen Kulturen immer unterschiedlich wahrgenommen. Ein Italiener wird einen quirligen Speisesaal mit aufgeregten Gesprächen als normal bezeichnen. Der Deutsche hingegen wird 10 Personen die alle kreuz und queer sprechen als belästigend empfinden.

  • Dies sollen nur ein paar Beispiele sein. Sie sehen, bei der Wahl des richtigen Hotels sollte viel Vorarbeit geleistet werden. Nicht nur die Bewertungen des Hotels sind wichtig, sondern noch viel wichtiger ist zu erkennen wer das Hotel bewertet hat.

    Hotelbewertungsportale

    Es gibt unzählige Hotelbewertungsportale. Meist findet man auch bei den Buchungsportalen wie Booking.com und HRS schon angegebene Bewertungen. Es bietet sich aber an, neben diesen auch auf unabhängigen Bewertungsplattformen nach den Bewertungen des Hotels zu schauen. Aber auch dort gibt es einiges zu beachten. Es gibt leider auch schwarze Schafe, die Hotelbewertungen fälschen. Leider kann dies auf zwei Wegen geschehen. Zum einen können gute Hotelbewertungen geschrieben werden von Personen, die niemals im Hotel gewesen sind oder eben auch schlechte Hotelbewertungen von z.B. einem Konkurrenten auf Mallorca geschrieben worden sein, um dem Konkurrenten zu schaden.

    holiday check

    Holidaycheck bietet eine umfangreiche Datenbasis und ist schon seit diversen Jahren auf dem Markt.
    holidaycheck

    TripAdvisor

    Bei TripAdvisor findet man nicht nur Bewertungen von Hotels auf Mallorca sondern auch Bewertungen von Restaurants und weiteren Einrichtungen. Damit lässt sich der Urlaub schon gut im Vorfeld planen.
    tripadvisor


Guide