MallorcaToday

Deine Insel Mallorca

Hotspots Mallorca / WLAN Mallorca

Hotsports Mallorca

Hotspots auf Mallorca

Kostenloses WLAN der Playa de Palma

Hot Spots findet man auf Mallorca im Prinzip an jeder Ecke. Wer mit seinem Notebook, Tablet oder Smartphone unterwegs ist, hat gute Chancen, kostenloses W-Lan zu finden. Eine gute Orientierung gibt die Website www.islawifi.com . Selbst an den Stränden stehen die Chancen nicht schlecht, denn z.B. die gesamte Playa de Palma verfügt über "free Wifi" und auch in fast jedem Lokal am Ballermann findet man mittlerweile kostenloses WLAN. Wenn Sie eine Bar oder ein Restaurant aufsuchen, halten Sie nach kleinen Hinweisschildern mit der Aufschrift "Free Wifi" oder "Free Wifi Hotspot" Ausschau. Diese sind meistens an den Eingangstüren angebracht, und auf öffentlichen Plätzen stehen ebenso Schilder. Bei einem kostenpflichtigen Hotspot sollten Sie aber immer schon vorher nach den Kosten fragen und danach, ob man im Minutentakt abrechnet oder ob man grundsätzlich mindestens eine Stunde bezahlen muss. Dies wird sehr unterschiedlich gehandhabt.

Gratis WLAN vor allem in der Metropole Palma

Die größte Dichte an kostenlosen Hotspots weist Mallorcas Metropole Palma auf. Urlauber, die mit ihrem Notebook oder Smartphone in Palma unterwegs waren, berichteten übereinstimmend, dass es in vielen Bars, Restaurants und Hotels kostenlose Wireless-LAN-Verbindungen gebe. Etwas anders sieht es in den Touristen-Zentren an den Küsten aus. Hier sind die Hot Spots fest in Händen der Hotels, die durch Wireless-LAN eine zusätzliche Einnahmequelle entdeckt haben. Bei einigen wenigen Hotels ist die Nutzung des WLAN kostenlos. Im Inselinneren findet man hauptsächlich in den größeren Städten hier und da einen kostenlosen WLAN Hotspot.

Preise für WLAN Nutzung in Hotels

Fast alle Hotels besitzen Wireless-LAN, stellen dieses aber ausschließlich ihren Gästen gratis zur Verfügung. Es lohnt sich jedoch immer, an den Rezeptionen nachzufragen. Wenn die Hotels auch WLAN für externe Besucher anbieten, sind die Tarife meist recht hoch. Die Preisunterschiede sind allerdings nicht sehr groß. In der Regel kostet eine Stunde zwischen vier und fünf Euro. Das ist für deutsche Verhältnisse doch sehr viel. Als Hotelgast verhält sich dies natürlich anders. Hier ist in der Regel die WLAN Nutzung für Hotelgäste kostenlos.

Internetcafés fast ausgestorben, Computer mit Internet-Zugang am Airport

Sie müssen mal dringend ins Internet, haben aber kein eigenes netzfähiges Gerät dabei? Nach einem Internetcafé werden Sie lange suchen, denn es existiert inzwischen fast keines mehr auf Mallorca. Immerhin gibt es im Flughafen von Palma Computer mit Internetanschluss, W-Lan, und einen Tablet-Verleih mit weiteren Serviceeinrichtungen. Insgesamt 22 Internetanschlüsse stehen derzeit dort zur Verfügung. Alternative zum Airport: die Hotel-Lobbys. Gegen Entgelt kann man in einigen Hotels Computer mit Internetzugang nutzen.

Roaming in der EU

Generell hat sich die Situation schon sehr verändert aufgrund der Tatsache, dass EU Bürger im EU-Ausland nun in der Regel auch ihr Datenvolumen im selben Maße nutzen können. Wer allerdings kaum Datenvolumen inklusive hat, sollte weiterhin nach all den anderen genannten Möglichkeiten Ausschau halten.


Guide