MallorcaToday

Deine Insel Mallorca

Rezept Bohnen-Salat

Bohnensalat Mallorca

Bohnensalat mit Minze

Mit Minze und gebratenen Schinkenwürfeln machen die Mallorquiner einen einfachen Bohnensalat zum kulinarischen Highlight. Super lecker und super günstig ist aktuell dieses eiweißreiche Saison-Gemüse. Noch dazu zellverjüngend und vitalisierend.

Zutaten:
- 800 g frische grüne Bohnen
- 200 g Schinken-Würfel (z.B. Serrano-Schinken)
- 1 Zwiebel
- ½ Bund frische Minze
- ½ Bund frische Petersilie
- 4 EL Olivenöl
- 3 EL Rotweinessig
- 1 TL Senf
- Pfeffer und Salz

Zubereitung:
In einem großen Topf leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die grünen Bohnen gut waschen und putzen (die Enden abschneiden, lange Bohnen in der Mitte durchschneiden). Eine Viertelstunde im Salzwasser kochen lassen - grüne Bohnen sollten mindestens 15 Minuten kochen, damit das für unseren Körper gesundheitsschädliche Phasin zerstört wird.

Nach dem Kochen in ein Sieb gießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Beiseite stellen und vor Weiterverwendung gut abtropfen lassen. Die Schinkenwürfel in einer Pfanne ein paar Minuten brutzeln. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Blätter der Minze- und Petersilienzweige abzupfen und hacken.

In einer großen Schüssel Olivenöl, Essig, Senf sowie Pfeffer und Salz zu einer Vinaigrette aufschlagen. Grüne Bohnen, Schinken- und Zwiebelwürfel sowie gehackte Kräuter in die Schüssel geben und alles gut vermischen. Vor dem Servieren mindestens eine halbe Stunde ziehen lassen.


Guide