MallorcaToday

Deine Insel Mallorca

Goldschmiede in Palma

Goldschmiede Palma

Foto: Martina Zender/ Orfebreria Pam

Goldschmied PAM in Palma

Ausgefallenes, individuelles Design und edle Materialien: Dies ist die Welt von Goldschmiedemeisterin Pamela Harig. Die gebürtige Eifelerin, die seit ein paar Jahren auf Mallorca lebt, setzt auf Kreativität und handwerkliche Präzision. Hier wird noch gelötet, gehämmert, gewalzt und gefeilt, wie es die Goldschmiede-Tradition seit Jahrhunderten vorsieht. Dank der offen ins Geschäft integrierten Werkstatt können die Kunden Pamela Harig beim Arbeiten über die Schulter schauen.

In den Vitrinen glitzern 18-karätiges Gelb- und Weißgold, Sterling-Silber, Platin, Zuchtperlen, seltene Tahiti-Perlen, eine Vielzahl von Edelsteinen sowie Brillanten um die Wette. Die eigene Kollektion der Goldschmiedemeisterin erscheint modern und elegant zugleich. Besonderen Wert legt Pamela Harig auf eine Vielfalt der Tragemöglichkeiten einzelner Stücke: So sind Kettenanhänger austauschbar, und Ringe bestehen zum Teil aus vielen schmalen Einzelringen, die unterschiedlich mit Steinen oder Figuren besetzt und einzeln oder in Kombination tragbar sind. Darüber hinaus fertigt die Goldschmiedemeisterin Unikate nach genauen Vorstellungen des Kunden. Tipp: Wer modisch unattraktive Erbstücke mit hohem Materialwert besitzt, kann sie umarbeiten lassen. Dies ist eine besondere Spezialität von Pamela Harig.

Adresse:
GOLDSCHMIEDE PAM
Pamela Harig
C/ Can Puigdorfila 8
07001 Palma
Tel.: +34 971 72 14 55
Homepage: www.pam-palma.com
E-Mail: joyas@pam-palma.com


Guide