MallorcaToday

Mallorca Lifestyle

Pa amb Oli Rezept

Pa amb Oli

Mallorca Klassiker - Pa amb Oli

Vesper auf Mallorquín: Mallorcas köstliche Bauernbrote mit Olivenöl, Knoblauch und Tomate werden gerne mit Jamón Serrano oder mit Mahón-Käse serviert. Kapern oder Oliven dienen als Deko. Pa amb Oli essen die Insulaner als Snack oder sogar als Hauptgericht.

Zutaten:
- 6 Scheiben frisch getoastetes Bauernbrot
- 6 Knoblauchzehen
- 3 Tomaten
- Gutes Olivenöl
- Meersalz

Zubereitung:
Das noch warme Brot mit angeschnittenen Knoblauchzehen einreiben. Die Tomaten halbieren und danach jede Brotscheibe mit einer Hälfte der Tomaten richtig einreiben. Das Brot mit Olivenöl beträufeln und salzen. Dann die Brote mit Serrano Schinken oder Mahn Käse belegen. Je dicker je besser. Mallorquiner servieren dazu beispielsweise Kapern, Oliven und eingelegtes Gemüse.

Alternativ kann man das Brot auch mit Lomo (gebratene Schweinelende) oder Sepia belegen.

Interessant an dem Gericht ist, dass man es doch so einfach zu machen ist, aber trotzdem wahnsinnig gut schmeckt.


Guide