MallorcaToday

Deine Insel Mallorca

Rezept Kroketten mit Kartoffel-Parmesan-Füllung

Kroketten Tapas Fingerfood Snacks

Foto: Hausgemachte spanische Käsekroketten

Tapas Klassiker Käsekroketten

Dieser Tapas-Klassiker ist ein idealer Snack zu Bier und Wein. Super lecker, einfach zu machen und recht preiswert. Reichen Sie dazu Serrano-Schinken, Oliven und anderes spanisches Fingerfood einfach die mediterrane Lebensart das ganze Jahr über feiern!

Zutaten für 4 Personen:
- 1 kg Kartoffeln
- 100 g geriebener Parmesankäse
- 2 Eigelb
- 50 g Butter
- 1 TL Senf
- 1 Schuss Sherry
- 2 EL gehackte Petersilie
- 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
- Pfeffer und Salz
- Zum Panieren mit Pfeffer und Salz gewürztes Mehl, ein mit etwas Milch verquirltes Ei sowie Paniermehl

Zubereitung:

Die Kartoffeln gut waschen und als Pellkartoffeln kochen so behalten sie die meisten Vitamine. Nachdem Sie die Schale abgepellt haben, die Kartoffeln zusammen mit Eigelb, Butter, Pfeffer und Salz zu Püree verarbeiten hierfür benötigen Sie einen Kartoffelstampfer oder einen Mixer. Zum Schluss Sherry, Parmesankäse, Senf, Muskatnuss und Petersilie untermischen. Aus dem steifen Kartoffelbrei etwa fünf Zentimeter lange Würste formen. Falls der Brei klebrig ist, ein wenig Mehl unterkneten. Auf einem Essteller das mit Pfeffer und Salz gewürzte Mehl gleichmäßig verteilen. Das fertig geformte „Brei-Würstchen“ einmal durch das Mehl rollen. Danach in die Eier-Milch-Mischung tauchen und schließlich durch Paniermehl rollen (auch auf einem Essteller gleichmäßig verteilen). In heißem Fett (Friteuse oder Pfanne) goldbraun frittieren, gut abtropfen lassen und servieren am schönsten auf spanischem Tongeschirr.


Guide