MallorcaToday

Mallorca Lifestyle

Rezept: Schweinelende mit Sobrassada

Llomb amb sobrassada

Schweinelende mit Sobrassada

Zutaten
500 g Schweinelende
250 g Sobrassada
1 Fleischtomate
100 ml Weißwein
2 Knoblauchzehen
1 TL Paprikapulver
1 TL Thymianblättchen
1 Lorbeerblatt
Olivenöl zum Braten
Pfeffer und Salz

Zubereitung
Das Fleisch würfeln. Die Sobrassada pellen und in Scheiben schneiden. Die Tomate kurz in kochendes Wasser geben, dann häuten und würfeln. Die Knoblauchzehen in dünne Scheiben schnippeln. Die Fleischwürfel rundum in heißem Olivenöl anbraten, pfeffern und salzen. Die Sobrassada- und Knoblauch-Scheiben zufügen und ein paar Minuten mitbrutzeln.

Dann das Lorbeerblatt und die Tomate unterrühren. Alles mit Paprika, Thymian, Pfeffer und Salz abschmecken. Zum Schluss mit Weißwein ablöschen und zugedeckt noch eine Viertelstunde bei kleiner Hitze schmoren.

Dazu schmecken Kartoffeln und weiße Bohnen sehr gut. Man kann es aber auch als Tapa mit etwas Landbrot servieren.


Guide