MallorcaToday

Deine Insel Mallorca

Munay - Peruanisches Restaurant in Palma

Peruanische Restaurant in Palma

Foto: Peruanische Fusion Küche im Munay in Palma de Mallorca

Munay

Auch wenn man sich nicht dessen bewusst ist, so ist doch schon fast jeder mit der peruanischen Küche in Kontakt gekommen. Ceviche kommt zum Beispiel aus Peru. Und die moderne peruanische Küche ist ein purer Genuss. Das Munay in Palma de Mallorca bietet peruanische Fusion Kitchen auf höchstem Niveau.

Eröffnet hat das Restaurant Munay Anfang 2019 ganz nahe der Altstadt nur zwei Seitenstraßen vom Bahnhof von Palma de Mallorca entfernt. Der Name des Restaurants ist Programm. Munay bedeutet nämlich so etwas wie "Passion" - und diese spürt man im feinen peruanischen Restaurant nicht nur auf der Zunge.

Die Karte bietet nahezu alle Klassiker. Angefangen wird natürlich mit einem Pisco Sour, dem Nationalgetränk der Peruaner. Dieser ist herrlich frisch zubereitet und für 5,50€ recht günstig, wenn man bedenkt, dass es sich eigentlich um einen komplizierten Cocktail handelt. Ungewöhnlich ist auch, dass eine recht große Auswahl an guten Weinen geboten wird. Preislich sind auch diese vollkommen in Ordnung.

Aber kommen wir zum Wichtigsten, dem Essen. Wir haben mit Crujientes de Mariscos (6 Wan-Tan mit Meeresfrüchten gefüllt und einer herrlich fruchtigen Soße für 10€) angefangen. Eine feine Sauce und zarte Meeresfrüchte. Hier kann man die für Peru typischen Einflüsse aus Asien wunderbar wahrnehmen.

Wan Tan mit Meeresfrüchten aus Peru

Auch wenn es die klassischen Vorspeisen wie Leiche die Tigre (im Prinzip die Flüssigkeit des Ceviche / 7,50€)) und Choritos a la Chalaca (Muscheln in einer pikanten Soße / 12,00€) gib, haben wir uns sogleich auf die Hauptgerichte gestürzt. Und das Geschmackserlebnis das folgte war nahezu unbeschreiblich. Das Ceviche (El Classico Peruano für 16,00€) mit Corvina (Roher Fisch in Limettensäure gegart) war wirklich unglaublich gut und wurde mit den üblichen traditionellen Beilagen begleitet. Nebenbei sei erwähnt, dass es bestimmt zu den besten Ceviches gehört, die ich jemals gegessen habe. (und das waren nicht wenige)

Ceviche mit Corvina

Was jedoch danach kam war einfach nur eine Geschmacksexplosion. Das Seco de Tenera (Auf Niedrigtemperatur gegartes Rinderfleisch auf einem Frijoles (Bohnen) Püree und einer Jus vom Koriander für 17,00€) raubt einem alle Sinne. Hier werden wirklich alle Geschmacksknospen auf einmal bedient. Fast genau so erging es beim Lomo saltado de Toda la Vida (Rindfleisch mit Gemüsen, Sossen und einem stark asiatischem Einfluss für 16,00€). Auch hier zeigte der eifrige peruanische Koch, dem man gemütlich bei seiner Arbeit zuschauen konnte sein feines Händchen und seinen wohl sensationellen Geschmackssinn.

Seco de Tenera Lomo saltado de Toda la Vida

Der Nachtisch war zum Glück nicht so übersüsst wie es oftmals in Spanien der Fall ist. Was wie Sahne aussieht ist zum Glück keine Sahne, sondern Eischnee mit fruchtigem Maracuja-Geschmack. Auch ein Genuss ... aber wer einmal diese Hauptgerichte gegessen hat, wird sich nicht mehr auf den Nachtisch konzentrieren können, egal wie gut dieser ist.

Restaurant Munay - Peruanische Küche

Man muss in etwas 30€ pro Person rechnen und bekommt dafür ein sensationelles Essen auf höchstem Niveau in angenehmen Ambiete mit gut geschultem sehr freundlichem Personal.
Mittags wird im übrigen ein Mittagstisch angeboten den man auch auf den sonnigen Aussenplätzen zu sich nehmen kann. Man hat die Wahl zwischen 3 Gängen inkl. Wasser für 15,50 oder 2 Gängen inkl. Wasser für 9,50€. Ein Schnäppchen in Anbetracht der Qualität die hier geboten wird.

Noch ein kleiner Hinweis zum Abschluss. Wer die für Peru typische pikante Sauce Rocoto bestellt und auf die Frage "Picante?" mit Ja anwortet, wird eine Soße bekommen, die dem Wort scharf (für Spanien ungewohnt) wirklich gerecht wird.

Entschuldigt die Bilder. Tatsächlich haben wir es kaum geschafft auch nur ein Bild zu machen bevor wir mit dem Essen angefangen haben. Wir waren durch die Geschmäcker wie benebelt. Für mich ist das Munay ganz klar eine der Entdeckungen des Jahres.

Adresse:
Munday Restaurante
Carrer de l'Arxiduc Lluís Salvador, 4
07004 Palma de Mallorca

Telefon: +34 677 32 17 18

Öffnungszeiten
Montags bis Samstags:13:30 bis 15:30 und 19:30 bis 22:30 (Sonntags Ruhetag)
Aber keine Angst. Diese Zeiten sind eher wage. Wir warenzu dritt an einem Donnerstag dort bis nach 23:00


Guide