Mallorca Restaurants: Sternekoch Marc Fosh eröffnet zwei neue Lokale

Originelles Konzept: Sternekoch Marc Fosh hat jüngst das Restaurant "Fosh Lab" in Palma eröffnet (Quelle: Fosh Group)
Originelles Konzept: Sternekoch Marc Fosh hat jüngst das Restaurant „Fosh Lab“ in Palma eröffnet (Quelle: Fosh Group)

Die Stadt Palma hat ab sofort zwei neue Restaurants mehr für Sie zu bieten: Sternekoch Marc Fosh hat jüngst im Herzen der Altstadt von Palma gleich zwei neue Trend-Lokale eröffnet – „Fosh Kitchen“ und „Fosh Lab“. Das originelle Restaurant „Fosh Lab“ bietet Ihnen zwei Besonderheiten: Zum einen übernehmen Sie selbst die Rolle des Gourmet-Testers und entscheiden, was zukünftig auf den Teller kommt. Auf einem großen Bildschirm können Sie dann von Ihrem Platz aus live verfolgen, wie die mediterran-orientalischen Speisen in der offenen Küche kreiert und frisch zubereitet werden. Für Vegetarier gibt es hier auch Gerichte ohne Fleisch, so dass für jeden etwas dabei ist. Wer den Köchen lieber hautnah beim Kochen über die Schulter schauen möchte, kann dies an der offenen Kochstelle tun. Bis zu 28 Personen genießen im „Fosh Lab“ jeden Abend ein 9-Gänge Menü, aus frischen Zutaten zubereitet, zum Preis von 68 Euro ohne Getränke. Gerichte, die von den Feinschmeckern im Fosh für gut befunden werden, stehen dann später auch in den anderen Restaurants der Fosh-Kette auf der Speisekarte. Sie werden von den Köchen selbst bedient und haben so die Möglichkeit, Kritik zu äußern oder ein Lob abzugeben. Das Restaurant kann auch als Location für private Events oder Team-Building-Maßnahmen, im Rahmen von Kochkursen genutzt werden.

Das zweite neue Restaurant von Marc Fosh befindet sich an einem Ort, an dem einst das „Can Frasquet“ , eine der bekanntesten und ältesten Bäckereien Mallorcas, Brot und Süßes an die Besucher verkauft hat. Heute finden Sie hier das moderne Restaurant „ Fosh Kitchen“. Mit 60 Plätzen, einer separaten Terrasse und einem großen Raum für exklusive Feiern hat das Restaurant Ihnen einiges zu bieten. Die Idee des Lokals basiert auf einem einfachen Konzept mit einem reichhaltigen Angebot an qualitativ hochwertiger Mittelmeerküche, moderaten Preisen und einer lässigen Atmosphäre. Sie können Ihr Menü à la Carte bestellen oder sich eine Kleinigkeit von der Raw Bar schmecken lassen. Ob ein leckerer Salat oder frische Austern: Hier ist für jeden etwas dabei. Im Durchschnitt genießen die Gäste ihr Essen hier für rund 40 Euro.

Der englische Starkoch Marc Fosh gründete sein Gastronomie-Unternehmen mit dem Namen „Fosh-Group“ im Jahre 2005 und besitzt heute bereits drei erfolgreiche Lokale in Palma de Mallorca. Zur Fosh-Group zählt zum einen das Restaurant „Marc Fosh“ welches mit dem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde und zum anderen die 2016 neu eröffneten Lokale „Fosh Kitchen“ und „Fosh Lab“. Außerdem besitzt er einen eigenen Catering-Service, eine Produktlinie und ein Consulting-Angebot für Unternehmen, die in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie tätig sind. Im September 2016 plant Marc Fosh dann noch die Eröffnung seines Gourmetshops „Fosh Food“ auf Mallorca.