Mallorca-today.de: aktuelle Nachrichten

Neue Mallorca-Flughafenbusse verbessern den öffenlichen Nahverkehr

Flughafen Bus Palma
Ab dem 3. Mai können sich Mallorca-Urlauber auf bessere Busverbindungen zwischen dem Flughafen Palma de Mallorca und zahlreichen touristischen Zentren freuen. Mit den neuen sogenannten „Aerotip-Bussen“ möchte das Transportunternehmen Transport de les Illes Baleares (TIB) bequeme Verbindungen ab Flughafen auch für Individual-Touristen anbieten.

Neu ist beispielsweise die Linie A11 in Richtung Südwesten. Sie verbindet den Airport mit den beliebten Urlaubsorten Paguera und Magaluf. Mit der Linie A32 in Richtung Norden erreichen Flughafengäste ab Mai die Orte Alcúdia, die Playa de Muro und Can Picafort. Weitere neue Linienverbindungen werden in den kommenden Monaten folgen. Der Verkehrsbetrieb wird von Mai bis Oktober laufen. Reisende sollten beachten, dass es an Sonn- und Feiertagen weniger Verbindungen gibt als unter der Woche.

Auf der TIB-Website findet man eine Insel-Karte mit allen Verbindungen des öffentlichen Nahverkehrs – von Bussen über Züge bis hin zur Metro. Auch aktuelle Fahrpläne für die einzelnen Verbindungen stehen zum Download im PDF-Format bereit.

Über die Fahrkarten können sich Reisende online informieren. Mit der Intermodalkarte können beispielweise Jugendliche (Personen unter 26 Jahren), Rentner und Großfamilien bis zu fünfzig Prozent sparen. Busfahrscheine bekommen Sie nur beim Busfahrer vor Ort. Tickets für S-Bahn und Metro gibt es bei den Schaffnern, an den Fahrscheinautomaten in den Bahnhöfen und an Kassenschaltern.