Mallorca-today.de: aktuelle Nachrichten

WM-Topspieler Mesut Özil im Moodbeach

Mesut Özil (li.) mit Jaime Caceres vom Moodbeach. Foto: Oliver Neilson

Mesut Özil (li.) mit Jaime Caceres vom Moodbeach. Foto: Oliver Neilson

Wer erinnert sich nicht an das Tor von Mesut Özil beim WM-Spiel gegen Ghana. Der Spieler wurde anschließend auch zum „Man of the Match“ gewählt. Er war einer der besten in der deutschen Equipe und macht offensichtlich aktuell Urlaub auf Mallorca. Denn er wurde am Samstag im Restaurant Moodbeach in Costa d’en Blanes nahe dem Nobelhafen Port Portals gesehen. Dort genoss er ein Abendessen mit Freunden und ließ sich auch bereitwillig mit dem Geschäftsführer Jaime Caceres fotografieren. Nicht bekannt ist, ob auch seine Freundin Anna-Maria, eine Schwester der bekannten Popsängerin Sarah Connor dabei war…

Mal sehen, ob er auch am 4. August kommt, wenn das Moodbeach sein dreijähriges Bestehen mit einem großen Fest und vielen Aktionen feiert… Der in Gelsenkirchen geborene, türkischstämmige 21jährige Özil wird übrigens – wie so viele WM-Recken, die eine gute Leistung gezeigt haben – von mehreren Clubs umworben. So sind gleich zwei englische Mannschaften im Gespräch, aber auch Inter Mailand, Real Madrid und der FC Barcelona zeigen Interesse. Sein Club Werder Bremen möchte seinen Leistungsträger gerne behalten, speziell um mit und vielleicht auch dank ihm in den Spielen der Champions League gut abzuschneiden. Aber man wird sehen, wo Özil landet. Sein Marktwert beläuft sich aktuell laut Transferquellen auf ca. 27 Millionen Euro. Vielleicht traf er sich ja auf Mallorca diskret mit Vertretern der spanischen Teams… ?