MallorcaToday

Deine Insel Mallorca

Platja d`Illetes

Platja d`Illetes

Foto: Die Platja d`Illetes erfreut sich bei Einheimischen und Touristen großer Beliebtheit

Platja d`Illetes

Gleich mit zwei traumhaften Beach Clubs wartet die Platja d`Illetes aktuell auf: "Puro Beach" und "Las Terrazas" heißen die Sommer-Oasen. Beides sehr chillige und launchige Locations nur neun Kilometer von der Metropole Palma de Mallorca entfernt. Der 200 Meter lange und 50 Meter breite Sandstrand wird von einer halbrunden Bucht geschützt. Sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen sehr beliebt.

Angesagte Beach Clubs

Schattige Bistro-Terrassen für die Siesta, komfortable Sonnenbetten und exklusive Events bieten Puro Beach und Las Terrazas (www.balnearioilletas.com/terrazas-beachclub). Der Puro Beach liegt auf einer trutzigen Felsterrasse. Über Treppen gelangt man von dort aus direkt ins Meer. Las Terrazas umrahmt den Sandstrand. Auch hier genießen die Gäste einen zauberhaften Ausblick auf den weißen Sand und die türkisfarbene Bucht.

Beliebter Strand

Der exklusive Badeort Illetas ist bestens per Bus (Haltestelle direkt am Strand) und Auto erreichbar (Parkplatz-Kontingent allerdings sehr begrenzt). Eine hervorragende Infrastruktur hat der öffentliche Strand zu bieten - von Duschen über Sonnenschirme und Liegestühle bis hin zu Shops und Toiletten ist alles vorhanden. Auch für Kinder eignet sich die gepflegte kleine Playa bestens. Touristen und Einheimische kommen gerne und oft hierher. Im Hochsommer wird es natürlich recht voll. Ankern kann man auf dem Sand- und Algengrund in drei bis fünf Meter Tiefe. Viele Segelboote schippern in der Bucht, denn 1,2 Seemeilen entfernt befindet sich die Segelschule "Escola Nacional de Vela Calanova".


Guide