MallorcaToday

Deine Insel Mallorca

Wanderung Cúber-Rundweg

Stausee Cúber auf Mallorca

Foto: Mallorca Wanderung um den Cúber-Stausee zwischen Lluc und Pollenca

Schöne Wanderung auf Mallorca für die ganze Familie

Ideal für Familien, die Wanderung um den Cúber-Stausee! Genießen Sie die traumhaften Panorama-Blicke auf das Tramuntana-Gebirge, ganz ohne Steigungen bewältigen zu müssen. Etwa eineinhalb Stunden brauchen Erwachsene für den Rundweg.

Ein Ausrüstungs-Tipp vorweg: Wer im Tramuntana-Gebirge wandern möchte, sollte einen warmen Pulli und eine Regenjacke im Rucksack haben. Im Gebirge ist es meist einige Grade kühler als beispielsweise in der Metropole Palma. Eine Wanderkarte brauchen Sie ausnahmsweise nicht, denn der Weg führt immer am See entlang. Selbst Orientierungslose können sich hier nicht verlaufen.

Anfahrt mit Ausblick

Auch der Ausgangspunkt ist mit dem Auto kinderleicht zu finden: Am letzten Kreisel in Sóller zum Hafen (Port) abbiegen und den Schildern in Richtung Lluc und Pollenca folgen. Wenn Sie an der Militärbasis vorbeigefahren sind, können Sie ein paar Meter weiter rechts den Cúber-Stausee in seiner ganzen Schönheit bewundern. Ein kurzes Stück später finden Sie ebenfalls auf der rechten Seite Parkmöglichkeiten.

Wandern mit Kindern

Ein gut ausgebauter Weg führt um den Cúber-Stausee in Mallorcas Tramuntana-Gebirge. Sogar mit Kinderwagen macht die Wanderung keine Probleme. Bis zur Staumauer ist der Weg sogar asphaltiert. Auf Seeseite wachsen Brombeeren und Hagebutten. Auf dem Weg gibt`s Esel, die sich gerne streicheln lassen, sowie Schafe, Ziegen, Kühe, Frösche. Also beste Unterhaltung auch für kleine Spaziergänger. Die Großen genießen die traumhaften Natur-Impressionen, denn der See ist ganz malerisch von teils über 1000 Meter hohen Gipfeln umgeben.

Wildromantischer Trinkwasser-Speicher

Sollten Sie auf dem Weg von einem Regenschauer überrascht werden nicht ungewöhnlich für diese Region finden Sie Zuflucht in einer Hütte, die etwa auf halbem Weg liegt. Nach dem „Refugi“ teilt sich der Weg. Halten Sie sich rechts, dann laufen Sie durch zwei geöffnete Törchen in einen lauschigen Steineichenwald. Dort finden Sie viele gemütliche Plätzchen für ein Picknick. Der Cúber-Stausee zwischen Sóller und Lluc wurde Anfang der 1970er Jahre angelegt. Auf rund 750 Metern Höhe über dem Meeresspiegel. Romantischer könnte ein Trinkwasser-Speicher wirklich nicht sein!


Guide